Karrierecoaching

Mehr Perspektiven

 

Mehr Motivation

 

Mehr Erfolg

 

  • Sie wünschen sich eine berufliche Neu- oder Umorientierung?
  • Sie wollen vielleicht die Branche wechseln?
  • Sie suchen den Neustart nach der Familienpause?
  • Sie kommen gedanklich nicht voran, drehen sich im Kreise oder wissen nicht, wie Sie es angreifen sollen?

 

Ein individuelles Karrierecoaching hilft ...

 

... Klarheit für sich selbst zu schaffen

... Gedankenkreisläufe zu durchbrechen

... Sich optimal auf Bewerbungen vorzubereiten

... Persönliche Ziele zu formulieren

 

Bücher über Karriereentwicklung und Bewerbungen gibt es viele. Doch sie alle können keine Patentrezepte aufzeigen. Sie können zwar den Rahmen beschreiben, aber nie eine individuelle Situation berücksichtigen.

 

Daher setzt ein individuelles Karrierecoaching genau dort an: Bei Ihnen persönlich. Auch wir können Ihnen nicht sagen, was absolut richtig oder falsch ist. Doch wir helfen Ihnen, den Blick konsequent auf sich selbst zu richten, eventuelle Blockaden zu überwinden und Kreisbewegungen zu durchbrechen. Wir denken laut mit und stellen Ihnen Materialien und Methoden zur Verfügung.

 

Dabei vertrauen wir nicht psychologischen Testverfahren sondern Ihrer eigenen Urteilsfähigkeit.

 

Wir begleiten Sie in diesem spannenden Prozess, helfen Ihnen bei der konsequenten Umsetzung und der Aufbereitung von Bewerbungsunterlagen.

 

Auf zu neuen Perspektiven, zu mehr Arbeitszufriedenheit, Motivation und Erfolg!

  

Wie ist unsere Vorgehensweise?

 

  • Selbsterkundung persönlicher Kompetenzen 
  • Analyse des Status Quo 
  • Persönliches Wertegebäude 
  • Individuelle Ziele formulieren 
  • Die Strategie – was ist zu tun? 
  • Verfassen der schriftlichen Bewerbung 
  • „Controlling“ der selbst gesteckten Ziele und vorgenommenen Maßnahmen

 

 

Selbsterkundung persönlicher Kompetenzen

 

Nicht allein in beruflicher Aus- und Fortbildung gewinnt und erweitert der Mensch seine Kompetenzen. Unter dem Aspekt Lebenslangen Lernens und der Reflexion von Erfahrungen erweitert er sein Profil fast täglich. Dieses sogenannte Informelle Lernen ist jedoch nur schwer zu fassen und zu beschreiben.

 

Entdecken Sie nicht nur Ihr persönliches Kompetenzprofil sondern auch die Herkunft dieser Kenntnisse und Fähigkeiten.

 

Gewichten Sie diese und gelangen auf dieser Basis zu einer realistischen fundierten Selbstpräsentation. Bringen Sie Ihre Potentiale auf den Punkt und heben sich durch Individualität von der Masse ab!

  

 

Analyse des Status Quo

 

  • Was gefällt Ihnen an Ihrer derzeitigen Tätigkeit, was motiviert Sie ?
  • Was belastet Sie in Ihrer Tätigkeit, wessen sind Sie überdrüssig?
  • Welches sind interne, welche externe Faktoren für diese Bewertungen?
  • Was sind die Gründe für einen angestrebten Wechsel?

 

 

Persönliches Wertegebäude

 

  • Was ist mir im Leben wichtig?
  • Was verursacht Zufriedenheit?
  • Gibt es Unterschiede oder gar Differenzen zwischen persönlichen und beruflichen Werten?

 

 

Individuelle Ziele formulieren

 

Formulieren Sie eindeutige, nachvollziehbare und terminierte Ziele für Ihren weiteren Werdegang. Das ist gar nicht so einfach. Aber wir helfen Ihnen dabei!

 

 

Die Strategie

 

Planen Sie Ihr eigenes Projekt. Was tun Sie bis wann, was brauchen Sie dazu?

Wozu brauchen Sie den einzelnen Schritt?

 

 

Die schriftliche Bewerbung

 

Machen Sie sich interessant! Heben Sie sich aus der Masse heraus! Bringen Sie Ihre Ziele in den Zusammenhang der Ziele eines Unternehmens! Sagen Sie, was Sie können und was Sie wollen. Und sagen Sie warum!

 

 

Interesse?

 

Fragen Sie nach unserem Angebot, es wird Sie überzeugen!